Trauringe Weißgold

Seite 1 von 24
Artikel 1 - 25 von 590

Trauringe/Eheringe Weißgold


Trauringe aus silberfarbenen Materialien erfeuen sich seit vielen Jahren immer größerer Beliebtheit. Trauringe aus Weißgold wirken modern und sportlich und entsprechen damit dem Zeitgeist der heutigen Brautpaare.

Weißgold in den 1920er Jahren als preiswertere Alternative zum besonders hochwertigen Platin entwickelt entsteht heute vorwiegend durch Zugabe von Palladium in das Materialgemisch (Legierung). Dieses Palladium entzieht dem Gold die goldgelbe Farbe, bleicht es sozusagen. Je nachdem, wie viel des Palladiums zu gegeben wird, entsteht entweder Weißgold, oder das etwas dunklere Graugold. Soll das Weißgold noch etwas heller werden, wird manchmal auch Mangan als Ersatz für Palladium verwendet.

Weißgold Trauringe sind ein klein wenig preisintensiver als Eheringe aus Gold in anderen Farbtönen wir gelb oder rot. Dies liegt darin begründet, dass Palladium etwas hochwertiger ist als andere Legierungszusätze wie Kupfer, Silber o.ä.

Echte Weißgoldtrauringe sind es nur, wenn das Material durchgängig den gleichen silbrigen Farbton aufweist. Nur so ist gewährleistet, dass die Eheringe mit der Zeit nicht gelblich werden. Eine simple Veredelung der Oberfläche z.B. mit Rhodium würde sich abnutzen und den darunter liegenden Goldfarbton zu Tage treten lassen.

Trauringe aus Weißgold kaufen Sie bei Junghähnel immer als farbechte, durchlegierte Eheringe. Das bedeutet für Sie, dass Sie sich lange an dem schönen Silberfarbton erfreuen können und keine Bedenken haben brauchen, dass sich Ihre Trauringe mit der Zeit gelblich verfärben.